Programmieren mit Ruby

Mit einem Vorwort von Yukihiro “matz” Matsumoto, dem Schöpfer von Ruby – p. Ruby ist eine neue und rein objektorientierte Skript-Sprache, die in Japan entwickelt wurde und auch in Europa und den USA die immer mehr Anhänger gewinnt. Sie zeichnet sich aus durch eine eine eingängige, gut lesbare Syntax, viele eleganten Programmier-Konstrukte sowie mächtige Funktionen zur Stringverarbeitung.

Mit Ruby kann man effizient Skripte entwickeln, aber auch umfangreiche Anwendungsprogramme schreiben, ohne dass die Übersichtlichkeit leidet. Dieses Buch liefert eine kompakte Einführung in die Sprache, ihre Konstrukte und ihre Möglichkeiten. Illustriert wird dies in mehreren Beispielprojekten, in denen echte Praxisprobleme in Ruby gelöst werden.

Das Buch ist in 5 Teile gegliedert: 1) Ruby kennen lernen: Bei diesem ersten Rendezvous zeigen die Autoren einige kurze Code-Fragmente, die “typisch Ruby” sind, und wie man sie ausprobieren kann. 2) Die “Einführung in Ruby” enthält das Ruby-Handwerkszeug, von Zahlen und Strings über Schleifen, Arrays und Hash-Tabellen bis hin zu Iteratoren, Continuations und Threads. 3) Objektorientiertes Programmieren in Ruby: Dieser Teil bietet einen kurzen Einstieg in objektorientiertes Arbeiten mit Ruby und erklärt, wie man mit Objekten, Klassen und Modulen umgeht. Er schließt mit einem Ausblick auf Design Patterns (Entwurfsmuster), Metaprogrammierung und Reflexion. 4) Im “Kochbuch” geht es um Ruby-Anwendungen, die bei der täglischen Arbeit eines Programmierers wichtig sind: CGI, XML, SOAP, Datenbanken, grafische Oberflächen und mehr … 5) Schließlich: ein Anhang mit “Schnellkursen” für Umsteiger aus den Sprachen, Perl, Java und C++. Das Buch wendet sich an professionelle Software-Entwickler und fortgeschrittene Hobby-Programmierer, die die neuen Möglichkeiten und Stärken von Ruby für ihre Arbeit nutzen wollen und einen schnellen Einstieg suchen.END E

Der Autor über sein Buch

Ruby praxisorientiert erlernen

Ruby ist eine neue und rein objektorientierte Skript-Sprache, die immer mehr Anhänger gewinnt. Sie zeichnet sich aus durch eine eine eingängige, gut lesbare Syntax, viele eleganten Programmier-Konstrukte sowie mächtige Funktionen zur Stringverarbeitung. Mit Ruby kann man effizient Skripte entwickeln, aber auch größere Programme schreiben, ohne dass die Übersichtlichkeit leidet.

Dieses Buch liefert eine kompakte Einführung in die Sprache, ihre Konstrukte und ihre Möglichkeiten. Illustriert wird dies in mehreren Beispielprojekten, in denen echte Praxisprobleme mit Ruby gelöst werden. Aus dem Inhalt:

– Wieso Ruby? Eine umfangreiche Code-Gallerie überzeugt sicherlich auch skeptische Leser von der Eleganz Rubys. – Einführung in Ruby: Erste Gehversuche mit grundlegenden Sprachelementen wie Zahlen, Strings, Hash-Tabellen und Arrays. – Ruby, 100% objektorientiert: von einfachen Klassen/Objekten und Modulen, über Mix-ins bis zu Entwurfsmustern – Ein Kochbuch mit Anwendungen: CGI-Skripte, XML-Bearbeitung, Datenbanken, Client/Server-Programmierung und vieles mehr – Praxis pur: Was man über Ruby schon immer wissen wollte. – Anhang: Schnelleinstieg für Perl- und Java Programmierer.

Das Buch wendet sich an professionelle Software-Entwickler und fortgeschrittene Hobby-Programmierer, die die neuen Möglichkeiten und Stärken von Ruby für ihre Arbeit nutzen wollen und einen kompakten Einstieg suchen.

Ruby ist auf fast allen gängigen Rechnerplattformen verfügbar, u.a. DOS, Windows, Linux und viele Unix-Versionen, MacOS und BeOS.

  • Taschenbuch: Seiten
  • Verlag: (2002-03-01 )
  • Preis: 36.00 €
  • Sprache: german
  • ISBN-10: 3898641511
  • Autor(en): A. Roehrl
  • kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.