Rails 1.2.5: Security und maintenance release

Ein weiteres Maintenance Release Rails 1.2.5 ist veröffentlicht worden.

Das Release schließt eine Cross-Scripting Sicherheitslücke die in Verbindung mit JSON auftritt. Wenn JSON verwendet wird, wird empfohlen die Rails-Umgebung auf den neusten Stand zu bringen.

Das Update läßt sich wie gewohnt über `gem install rails` ausführen.
Weiterhin muss die Konstante “RAILS_GEM_VERSION” in config/environment.rb nach ‘1.2.5’ aktualisiert werden.

Mit einem anschließenden `rake rails:update:configs` sollten alle Updates in der Arbeitsumgebung aktualisiert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.