Rails Security: Sicher ist sicher

Ruby on Rails bringt bereits von Haus aus einiges in Sachen Sicherheit mit.

Auf der letzten Konferenz des OWASP (Open Web Application Security Project) hat Rails als einer der Frameworks mit den sichersten Bordmitteln abgeschnitten.

Auf der OWASP-Konferenz (http://www.owasp.org/) hat Heiko Webers auch sein konstenloses E-Book “Ruby on Rails Security Guide” vorgestellt.

Den Download-Link findet ihr auf seiner Rails-Security-Seite
http://www.rorsecurity.info/the-book.

Das E-Book ist gleichzeitig der offizielle Ruby on Rails Guide zur Sicherheit (http://guides.rubyonrails.org).

Die Arbeit von Heiko ist eine Bereicherung für die Rails-Community, und jeder, der eine Applikation live nimmt, sollte einen Blick in dieses Werk werfen.

Viel Spaß bei der Lektüre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.