Die langsamsten Actions finden

Railsapplikationen sollen nicht gut aussehen sondern auch schnell arbeiten. Heute zeigen wir euch ein kleines Shellscript mit dem ihr eure Actions nach ihrer Ausführungsgeschwindigkeit sortieren könnt.

Dazu navigiert in das Hauptverzeichnis eurer Applikation und führt folgendes Kommando aus.
Windows-Benutzer können das Kommando in einer Cygwin-Umgebung ausführen.

[bash]
cat log/development.log | awk ‚/Completed/ { print "[" $3 "] – " $0 }‘ | sort -nr
[/bash]

Wenn ihr die Werte aus eurer produktiven Umgebung interessieren, braucht ihr nur das benutze log-File auszutauschen. Also „log/production.log“ anstatt von „log/development.log“.

Viel Spaß beim auswerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.