Shell-Komandos in irb aufrufen

Man muss in einer irb-Session nicht auf die gewohnten Konsolen-Kommandos verzichten. Der heutige Script-Tip zeigt wie ihr eure irb-Session um die Funktionalität von Konsolen-Kommandos erweitern könnt.

Quellcode:

[ruby]
def sys_kommando(name, *args)
system("#{name} #{args.join(‚ ‚)}")
end
[/ruby]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.