Videolänge mit Ruby und ffmpeg herausfinden

Heute wollen wir in unserem Script-Tip zeigen wie man auf Windows-Rechnern die Länge von Videos mit Ruby und ffmpeg herausfinden kann.

Um das Script auszuführen muss ffmpeg auf dem Rechner installiert sein.
Quellcode:
[ruby]
s = `ffmpeg -i x:\dirfile.wmv 2>&1`
if s =~ /Duration: ([d][d]):([d][d]):([d][d]).([d]+)/
hours = $1
mins = $2
seconds =$3
fractions = $4
end
[/ruby]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.