Screencast: Spree – Einstieg in Ecommerce mit Rails

Spree ist eine open-source e-Commerce-Lösung auf Basis von Rails und wurde von Sean Schofield entwickelt. Inzwischen wird es von einer Community gepflegt ist aktuell die meistgenutzte Shop-Lösung im Rails-Umfeld. Ryan bietet diese Woche einen Einstieg in das Framework.

 

Downloads in verschiedenen Formaten:

mp4
m4v
webm
ogg

 

Resourcen:

bash

[bash]
brew install imagemagick
rails new store
bundle
rails g spree:site
rake db:bootstrap
[/bash]

Gemfile

[ruby]
gem ’spree‘, ‚0.70.1‘
gem ’spree_blue_theme‘, :git => ‚git://github.com/spree/spree_blue_theme.git‘
[/ruby]

config/initializers/spree_config.rb

[ruby]
Spree::Config.set(logo: "store/rails.png")
[/ruby]

overrides/logo.rb

[ruby]
Deface::Override.new(:virtual_path => "layouts/spree_application",
:name => "logo",
:replace_contents => "#logo",
:text => "Store")
[/ruby]

app/assets/stylesheets/store/all.css

[css]
/*
*= require store/screen
* …
*/
[/css]

app/assets/stylesheets/store/layout.css.scss

[css]
#logo {
font-size: 32px;
color: #FFF;
}
[/css]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.