Screencast: Pretty URLs mit FriendlyId

Benutzerfreundliche URLs erleichtert z.B. Besuchern sprechende Bookmarks zu erstellen oder Optimierungen bzgl. SEO durchzuführen. Das Plugin friendly_id erfüllt die Erstellung von Pretty URLs und bringt zusätzlich noch weitere Features mit. Ryan zeigt wie es installiert und eingesetzt werden kann.

 

Downloads in verschiedenen Formaten:

mp4
m4v
webm
ogg

 

Resourcen:

terminal

[bash]
rails g migration add_slug_to_articles slug:string
rake db:migrate
rails c
rails g friendly_id
[/bash]

rails console

[ruby]
Article.find_each(&:save)
[/ruby]

db/migrate/add_slug_to_articles.rb

[ruby]
add_column :articles, :slug, :string
add_index :articles, :slug
[/ruby]

models/article.rb

[ruby]
class Article < ActiveRecord::Base
extend FriendlyId
friendly_id :name, use: :slugged

def should_generate_new_friendly_id?
new_record?
end
end

# Or…

class Article < ActiveRecord::Base
extend FriendlyId
friendly_id :name, use: :history
end
[/ruby]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.