Rails 2.1 ist fertig

David hat heute das Rails Release 2.1 freigegeben.

Seit Version 2.0 sind sechs Monate vergangen und die Core-Entwickler haben zusammen mit der Community einiges an Arbeit in dieses Release gesteckt.

Wie bei jedem Versionswechsel sind auch diesmal einige Verbesserungen und Patches eingeflossen.

In den sechs Monaten Arbeit wurden von ca. 1400 Mitwirkenden über 1600 Patches eingereicht. Sehr viele von diesen Verbesserungsvorschlägen haben dann auch ihren Weg in das endgültige Release gefunden.

Neben den Verbesserungen sind nun folgende neuen Features verfügbar:

Wie immer reicht ein einfaches:

gem install rails

aus um seine Entwicklungsumgebung auf den neuesten Stand zu bringen.

Viel Spaß mit dem neuen Release!

Final Rails 2.0 Release Tag gesetzt

Das final 2.0 Release Tag wurde heute morgen von David gesetzt. Daher ist die offizielle Ankündigung in sehr naher Zukunft zu erwarten.

Hier nochmal eine Auflistung der Änderungen und Erweiterungen in dieser Version (Danke an Ryan für die Zusammenfassung):

  • ActionMailer::Base.server_settings Deprecated
  • 1.month.from_now.no_longer.effed
  • Source Code Annotations
  • A Better Way to Access Your Helpers
  • Stop Littering In Your Environment File
  • ActiveRecord Caching Provided in Actions
  • Cookie Based Sessions are the New Default
  • Expanded Caching Scope
  • .rhtml and .rxml to Die a Slow and Painful Death
  • Mime::Type Convenience Methods
  • ActiveRecord Explicit Caching
  • RESTful Routes Get a New Custom Delimiter
  • Object Transactions Are Out
  • ActiveResource Gets Custom Methods
  • render Now 70% More Betterer
  • A More Flexible to_xml
  • New Database Rake Tasks
  • validates_numericality_of Gets Pimped
  • ActiveResource Finder Update and Custom Headers
  • RESTful Routing Updates
  • Bringin’ Sexy Back
  • No More (conventional) Pagination
  • Collection Fixtures
  • Use Rake to List Your Routes
  • Partials Get Layouts
  • Your DB Adapter May Have Left the Building
  • Logging Gets a Little Snappier
  • Better Cross-Site Request Forging Prevention
  • Better Exception Handling
  • Specify Plugin Load Ordering
  • Validations Now :allow_blank
  • Fixtures Just Got a Whole Lot Easier
  • Filters get Tweaked
  • Pre-Environment Load Hook