Rails 3.2.1 veröffentlicht

Nur kurz nach dem letzten Release (26. Januar 2012) folgt heute ein weiteres Update. Es sind nur kleiner Veränderungen eingeflossen.

Zu den Veränderungen gehören:

Action Pack:

  • Verbesserung Dokumentation
  • ‚form.select‘ akzeptiert ranges
  • Anpassungen an ‚datetime_select‘

 

Active Record:

  • Die Schwelle für Auto-EXPLAIN wird ignoriert when kein logger vorhanden ist
  • ‚to_s‘ wurde angepasst
  • Mögliche race condition wir abgefangen, wenn zwei Threads gleichzeitig auf das selbe Attribut in der gleichen Klasse zugreifen/verändern möchten.
Active Support:
  • Documentation ergänzt
  • Aktualisierung der Zeitzonen-Information
  • die veraltete Methode ‚ActiveSupport::Base64.decode64‘ ruft nun ‚::Base64.decode64‘ auf
  • Die Konstante ‚ActiveSupport::TaggedLogging::ERROR‘ wird nun richtig initialisiert
Railties:
  • Verbesserung Dokumentation
  • Bei der Generierung von Migrationen werden nun auch weitere Dezimalwerte/Schreibweisen akzeptiert: decimal{1.2}, decimal{1-2}

 

Die Releasenotes sind auch Github verfügbar:

https://gist.github.com/1685812