Parameter an send Methode übergeben

Wenn der direkte Aufruf eine Methode nicht möglich ist oder auch häufig bei der Meta-Programmierung, kann in Ruby die send-Methode verwendet werden. Diese Methode wird von Ruby selber benutz um Methoden in Klassen aufzurufen.

Da Methoden auch Parameter erwarten können, wollen wir euch in unserem heutigen Script-Tip zeigen wie das geht.

[ruby]

class MeineKlasse
def hallo(*args)
"Hallo " + args.join(‚ ‚)
end
end

mk = MeineKlasse.new

mk.send :hallo, "ihr", "lieben", "Leser"

#=> "Hallo ihr lieben Leser"

[/ruby]